RUMİ

11. Juni 2022, 19 Uhr, Chorforum Essen, Fischerstr. 2-4

Tickets: 20 €, freie Platzwahl

Tickets erhältlich bei allen Mitgliedern von Nefes – Chor & Ensemble

sowie für die Abholung an der Abendkasse via PAYPAL an die Adresse nefes(at)uni-due.de

(Bitte geben Sie unbedingt Ihren Namen im Betreff an!)

—–

Im thematischen Zentrum von RUMI steht ein humanistischer Schlüsselakteur der mittelalterlichen Musik, Lyrik und Mystik des westasiatischen Musikraums: Dschalāl ad-Dīn Muhammad Rūmī – kurz Rumi. 

„Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort, dort treffen wir uns“

„Laß den Himmel sich auf der Erde widerspiegeln, auf daß die Erde zum Himmel werden möge.“

Die Komponisten Enver Yalçın Özdiker und Bijan Tavili greifen Rumis Gedichte auf und überführen sie mit neu geschaffenen Kompositionen in gegenwärtige transkulturelle Klanglandschaften für einen mehrstimmigen gemischten Chor und ein transkulturelles Ensemble. Es entsteht ein dichterisch-musikalischer Dialog über Klangtexturen und -formen, in den das Publikum miteinbezogen wird.

RUMİ ist eine Kooperation zwischen Nefes e.V. und GeTraMuG,

gefördert durch