Nefes singt SEZEN AKSU – geliebte und vergessene Lieder (VOL. II)

Nefes – Chor & Ensemble zusammen mit Streichern der Neuen Philharmonie Westfalen am 13. Oktober 2018  

im Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen

TICKETS unter:  https://musiktheater-im-revier.de/#!/de/performance/2018-19/nefes-singt-sezen-aksu/

oder telefonisch: 0209/4097-200 (Kartentelefon des MiR)

„Sezen Aksu ist für die Türken so etwas wie Madonna für den Rest der Welt. Aksu wird geliebt für ihre anatolischen Melodien und tanzbaren okzidentalen Rhythmen. Sie hat die türkische Popmusik wie keine andere Künstlerin geprägt – für 22 Alben und 14 Singles bekam sie mehr als 200 Auszeichnungen. Sie hat für andere Künstler Lieder geschrieben und sie protegiert, wie etwa den Megastar Tarkan. Auch mit Udo Lindenberg hat sie schon gesungen. Regisseur Fatih Akin machte sie zu seiner zentralen Figur im Kinofilm ,Crossing the Bridge – The Sound of Istanbul‘.“ (www.alem.de)

Seien sie gespannt auf „Nefes singt Sezen Aksu – geliebte und vergessene Lieder“!